Sonderausstellung

ab 01.06.2022

Ein bronzezeitlicher Grabhügel

in Benefeld

 

eine Ausgrabungsdokumentation    in Fotos und ausgewählten  Exponaten 

 

 

       ________________

 

  NEU !!!

Workshop

"Wolle spinnen wie in der Bronzezeit"

 

jeden Mittwoch 18-20 Uhr nach Voranmeldung unter 0174/7705241

 

 

     ________________ 

 

Besuchen Sie auch unseren  neuen

MUSEUMSSHOP !

 

 

Denkmalpflege

Neben dem Betrieb des Museums stellt die Denkmalpflege einen fundamentalen Bestandteil der Vereinsarbeit dar. Mangels einer „regulären“ Kreisarchäologie, die die denkmalpflegerischen Belange im Landkreis wahrnimmt, ist das Museum und der Verein im Südteil des Heidekreises Ansprechpartner und Anlaufstelle für das interessierte Publikum. Hier können Fragen gestellt, Informationen eingeholt und Fundstücke abgegeben werden. Wir betrachten uns als Bindeglied zwischen Öffentlichkeit und den offiziellen Stellen der Denkmalpflege in der Verwaltung des Landkreises und des Landes.

Vereinsmitglieder kümmern sich um den Erhalt und die Pflege von Bodendenkmälern im Heidekreis. Für herausragende Monumente wird für eine Beschilderung und eine entsprechende Inwertsetzung gesorgt.

Zusammen mit Heimatforschern und engagierten Hobbyarchäologen werden bekannte und bis dato unbekannte Fundstellen besucht und begutachtet. Der breiten Öffentlichkeit soll die Verantwortung für das regionale kulturelle Erbe nahegebracht werden.