Vortrag

"Archäologie und Verbrechen"

Dr. Stefan Hesse, Kreisarchäologe

Di., 14. Juni 2016 um 19 Uhr

 

mehr ...

Nicht nur Gold - Archäologische Funde von der NEL-Pipeline

Pipeline-Rohre im Graben (c) NLD Pipeline-Rohre im Graben (c) NLD

Unweit der Grenzen des Landkreises Heidekreis wurden in den vergangenen Jahren Teile des größten Energieversorgungs-Projektes Europas umgesetzt: Der Bau der Nordeuropäischen Erdgasleitung (NEL), die auch große Aufmerksamkeit in den Medien erfahren hat. Dass damit nicht nur Eingriffe in die Natur verbunden sind, sondern auch in die Geschichte unserer Umgebung, ist vielen Menschen gar nicht bewusst. Das Bauvorhaben war gleichzeitig das umfangreichste Archäologie-Projekt des Landes Niedersachsen.

Der erfahrene Archäologe Bernd Rasink vom Landesamt für Denkmalpflege in Hannover hat die komplexen archäologischen Vorbereitungen für den Gastrassenbau seit 2010 koordiniert. Am Donnerstag, den 20. März hält er ab 19 Uhr einen Vortrag über diese verantwortungsvolle Aufgabe im Ratssaal in Bad Fallingbostel.

Auf knapp 200 Kilometern zwischen Lauenburg und Vechta verläuft die Trasse durch Niedersachsen und bot der Archäologie einen regelrechten Querschnitt durch das Land. Viele bekannte Fundorte von altertümlichen Siedlungen oder Friedhöfen von der Altsteinzeit bis zum Spätmittelalter konnten bestätigt und genauer untersucht werden. Zudem wurden eine ganze Reihe von bisher noch unbekannten Fundstellen aufgedeckt.

Der spektakulärste Fund ist sicherlich der „Goldhort von Gessel“, der in der Nähe von Bremen zutage trat. Diesen und weitere spannende Fundplätze wird Bernd Rasink in Bad Fallingbostel vorstellen und davon berichten, wie moderne Archäologie sich mithilfe naturwissenschaftlicher Methoden und exaktem Projektmanagement nahtlos in einen Großbaubetrieb einfügt.

Gerade in Hinblick auf zunehmende Verlagerung von Leitungssystemen unter die Erde ist das Thema auch für Bewohner unseres Landkreises bedeutsam und zeigt die Chancen und die Risiken solcher Bauvorhaben auf.

Bernd Rasink (Niedersächsisches Landesamt für Denkmalpflege)
„Nicht nur Gold – Archäologische Funde von der NEL-Pipeline“
Ratssaal im Rathaus Bad Fallingbostel
Vogteistr. 1
Donnerstag, den 20. März 2014 um 19 Uhr
Eintritt: 5,00 Euro (3,00 Euro Mitglieder und ermäßigt)